Restaurant am See – die Marktführer in der Schweiz

An den kleinen und grosen Seen der Schweiz residieren viele Seerestaurants. Diese Häuser liegen direkt am See, haben Uferzugang und servieren teilweise kulinarische Genüsse auf Weltklasseniveau. Es ist ein Vergnügen, ein ausgezeichnetes Essen an einem lauen Sommerabend auf der Terrasse oder an einem langen Winterabend mit Blick auf den See zu erleben. Kommt dann noch beste Küche hinzu, kann man diese Platz zu den kleinen Paradiesen der Schweiz zählen. In vielen dieser Seerestaurants bilden Seeblick, Spitzenküche und Interieur eine geradezu künstlerische Gesamtkomposition. Hier werden die besten fünf der Häuser mit dem Label Restaurant am See beschrieben. Kombinieren Sie den Aufenthalt im Restaurant am See doch mit einem Einkaufsbummel und einer Hotelübernachtung.

Restaurant am See – das Bayview am Genfersee

An den Ufern des Genfersees führt Michel Roth sein elegantes Sternerestaurant Bayview im Hôtel Président Wilson am Quai Wilson in Genf. Roth ist Ritter der französischen Ehrenlegion und mit zahlreichen Spitzenpreisen der internationalen kulinarischen Welt ausgezeichnet. Das Bayview wurde mit 18 von 20 Gault & Millau Punkten und einem Michelin-Stern prämiert.

Die Szenerie im Restaurant am See Bayview in Genf

Das Restaurant ist modern, aber elegant und gediegen eingerichtet. Die Tischdeko ist zeitgemäss und minimalistisch gehalten. Dafür werden einige der wertvollsten Tischelemente wie etwa die erlesenen Amadeus Saint-Louis-Gläser als himmlische Gefässe für die Weine aus dem überragenden Weinkeller eingesetzt. Aufwändig und modern sind die Dekorationen an den künstlerisch gestalteten Wänden. In blauen Aquarien schwimmen Quallen. Im Bayview schweift bei den kulinarischen Genüssen der Blick über die Bäume am Ufer und den Genfersee. In der Dunkelheit faszinieren die Lichtermeere des gegenüberliegenden Ufers.

Kulinarische Genüsse im Restaurant am See Bayview Genf

Michel Roth kombiniert die klassische französische Küche mit innovativen neuen Einlagen. Roth gehört zu den besten Köchen der frankophonen Welt. Die Menüs werden durch grossartige Weine nach der Wahl des Sommeliers gekrönt. Das Motto von Michel Roth heisst „Einfachheit, Kühnheit und Raffinesse“ – hier sieht nichts aus wie erwartet, immer neue umwerfende Aromen verwöhnen den Gaumen. Saisonalen Produkte und lokale Gerichte gehen auf dem Teller eine Ehe mit der grossen französischen Küche der Moderne en.

Restaurant am See – das Hermitage in Luzern

An der Seeburgstrasse residiert im Südosten Luzerns das Restaurant am See Hermitage mit atemberaubender Aussicht im Seehotel Hermitage.

Die Szenerie im Restaurant am See Hermitage in Luzern

Der Panoramablick aus dem Restaurant auf den See ist atemberaubend. An lauen Sommerabend wird die Uferterrasse zum Theatersaal, der See zur Bühne. Die überdachte Terrasse am Restaurant sorgt am Tag für Sonnenschutz bei gleichzeitigem Freiluftgefühl. Dort hat der Gast fast das Gefühl, er schwimme auf dem See. Am Horizont wächst der Pilatus in die Höhe. Das Restaurant im Interieur ist mit modernen, eleganten Hölzern, die an den Wänden skulpturenartige Strukturen bilden, geschmückt. Im Kamin brennt im Winter ein Feuer.

Kulinarische Genüsse im Restaurant am See Hermitage in Luzern

Im Restaurant am See wird internationale Küche mit regionalen Produkten wie der Kirschtomate aus Weggis, dem Kalbfleisch aus Nidwalden oder Forelle aus dem See serviert. Lachs aus der Bündner Zucht findet ebenso seinen Weg auf den Teller wie Tessiner Risotto mit Pecorino Lucerna aus dem Entlebuch.

Restaurant am See – das Restaurant Seerose in Zürich

An der Seestrasse 493 residiert das einzigartige Restaurant Seerose am Zürichsee. Das maritime Restaurant besitzt einen eigenen Hafen mit Anlegeplätzen für Boote. Schnell entsteht hier ein Lebensgefühl wie in St. Tropez oder Monaco.

Die Szenerie im Restaurant Seerose in Zürich

Von der grossen Terrasse oder aus dem Innenraum ergeben sich grossartige Blicke über den See und die Alpensilhouette. Die grosse Terrasse ist mit Eleganz eingedeckt, Schirme schützen vor der Sonne, grosse Blumensträusse erinnern an die Natur. Wer will, nimmt den Aperitif oder den Kaffee auf den Lounge-Sofas. Im Winter bietet das Interieur grosse Gemütlichkeit im modernen Stil mit viel Textil und Holz. In der Weihnachtszeit verwandelt sich das Restaurant am See in ein zauberhaftes Weihnachtsrefugium.

Kulinarische Genüsse im Restaurant Seerose in Zürich f

Passend zum atmosphärischen Umfeld hat sich dieses Restaurant am See auf die mediterrane Küche konzentriert. Risotto oder Melonen-Cooler mit Prosecco finden sich auf der Karte ebenso wie Wolfsbarsch mit Artischocken. Gelegentlich werden Gericht komponiert, die die mediterrane Küche mit asiatischen Elementen wie dem Tuna Sashimi anreichert.

Restaurant am See – das Restaurant La Table im Palafitte in Neuchâtel

Zur Expo 2002 wurde das futuristische Hotel Palafitte auf Stelzen in einer überaus eleganten Holzbauweise in den Neuenburger See gebaut. Das einmalige Haus wurde vom Architekten Kurt Hofmann und Studenten der École hôtelière de Lausanne als neuzeitliches, modernes Hotel im Einklang mit der Natur erbaut. Sie wurden durch die nahen archäologischen Spuren der vorzeitlichen Pfahlbausiedlungen im See angeregt.

Die Szenerie im Restaurant La Table

Das Restaurant am See La Table im Palafitte ist überaus elegant mit einer Kombination aus Holz, Glas und Textil komponiert. Durch die großen Fenster ergibt sich der Panoramablick über den Neuenburger See. In der warme Jahreszeit erlaubt die Terrasse ein Wassererlebnis wie an der Riviera oder auf einer Insel.

Kulinarische Genüsse im Restaurant La Table

Die französisch beeinflusste Küche weist den Produkten der Region und des Marktes eine zentrale Rolle in der Küche zu.

Restaurant am See – das Ristorante Galleria Arte al Lago

Im herrlichen Luxushotel Villa Castagnola in Lugano residiert dieses feine Restaurant am See in einem speziellen Gebäude direkt am Seeufer, das in eine Kunstgalerie mit Restaurant in einem einzigartigen Miteinander verwandelt wurde.

Die Szenerie im Ristorante Galleria Arte al Lago

Der Gast in diesem Restaurant am See wird mit einem Sinnestaumel überwältigt. Der See bietet ein atemberaubendes Panorama, wechselnde Kunstausstellungen begleiten das Diner. Die kulinarischen Kompositionen schauen selbst aus wie Kunstwerke.

Kulinarische Genüsse im Ristorante Galleria Arte al Lago

Das Restaurant am See wurde mit einem Michelin-Stern und 16 Gault & Millau-Punkten ausgezeichnet und gilt als bestes Restaurant im Tessin. Der junge Starkoch serviert Spitzenküche mit starkem italienischen Einfluss.